• spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer

Kompetenz in Planen und Bauen.

Gestaltung, die sowohl konsequent, anspruchsvoll und wegweisend sowie ästhetisch als auch an den Marktbedürfnissen orientiert ist. Technische Lösungen, die voller Innovationen stecken und funktionale Erfordernisse erfüllen sowie die unbedingte Verfolgung wirtschaftlicher Vorgaben und Ansprüche. Die Einhaltung dieser Werte zeichnet die BÜSCHL Unternehmensgruppe aus und macht sie zu einem Erfolgsfaktor bei allen Aufgaben der Projektentwicklung und -realisierung.

Meldungen


Domstadt Freising

BÜSCHL entwickelt zusammen mit der Stadt Freising ein neues Wohngebiet mit über 350 Wohnungen.
Ein städtebaulicher Wettbewerb wurde von BÜSCHL ausgelobt und wird im 1. Quartal 2016 abgeschlossen sein.

Grundstücksentwicklung Unterschleißheim

Büschl erhält Zuschlag für neue Projekt- und Grundstücksentwicklung.

Insgesamt 250 bis 300 neue Häuser und Wohnungen sollen entstehen.

Grundstücksentwicklung Lochhausen

Aufstellungsbeschluss durch die LH München für ca. 400 Wohnungen und Stadthäuser am 25.02.2016 gefasst.

Voraussichtlich noch 2016 oder Anfang 2017 Billigungsbeschluss.

Bauvorhaben Amalienburgstraße 25

Das Bauvorhaben ist vollständig abverkauft.

Fertigstellung 2016/2017!

Büschl Cup

Die von BÜSCHL unterstützte Turnierserie im Tennisclub Großhessellohe wird auch 2017 wieder stattfinden.

Die ersten Damen starten 2017 als BÜSCHL-Team TC Großhesselohe in der Bundesliga.

Darüber hinaus unterstützt BÜSCHL nachhaltig das Jugendtraining im Breitensport sowie das TCG Junior-Team.

Ehemaliges OSRAM-Gelände

BÜSCHL setzt die Baurechtsentwicklung erfolgreich fort. 

Die Bürgerbeteiligung brachte gute und sinnvolle Beiträge für das Wettbewerbsverfahren. BÜSCHL und die ABG-Gruppe schließen in Abstimmung mit der LH München den städtebaulichen Wettbewerb ab und erreichen ein hervorragendes Ergebnis für den Neubau von ca. 400 Wohnungen.

Bauvorhaben Lohhof

Alle Wohneinheiten erfolgreich verkauft und übergeben an die Käufer.

Grundstücksentwicklung Perlach

BÜSCHL erzielt herausragendes Ergebnis in Perlach.

Der städtebauliche und landschaftsplanerische Wettbewerb Friedrich-Creuzer-Straße an der Nahtstelle zwischen Neuperlach und Trudering konnte mit einem neuen Wohngebiet für ca. 1.300 Wohnungen abgeschlossen werden.

Leopold Carre

Leo Suites, Leo Residences und Leo Studios erfreuen sich größter Beliebtheit und Nachfrage.

Abverkauf zu weit über 70 % erfolgreich abgeschlossen.

Ehemaliges Holzkontor-Grundstück an der Rosenheimer-/Ecke Orleansstr.

Der Baubeginn für das Gesamtareal steht kurz bevor.

BÜSCHL und PHOENIX BAYERN konnten den Erweiterungsbau für die IHK mit ca. 10.000 qm GF bereits an Union Investment veräußern.

Ehemaliges Kirschgelände in Allach

Die Eckpfeiler-Gruppe erwirbt im Joint Venture mit BÜSCHL das ehemalige Kirschgelände in München Allach und wird dieses in engster Abstimmung mit der LH München einer städtebaulichen Entwicklung zuführen.

Platz 1 für BÜSCHL

Entsprechend einer Studie des BFW und Bulwien Gesa erreichte BÜSCHL 2016 den ersten Platz in München bei den wohnwirtschaftlichen Projektentwicklern.

Deutschlandweit belegte BÜSCHL Platz 9.

Eggarten Siedlung

BÜSCHL erwirbt einen Teil der Grundstücksflächen der sog. Eggarten Siedlung und gründet zusammen mit der CA Immo eine paritätische JF-Gesellschaft.

In Abstimmung mit der LH München haben die Gespräche für eine städtebauliche Entwicklung der gesamten Liegenschaft begonnen.